Thermobiegen für Kunststoffe

Als Spezialist für den Druck und die Verarbeitung von Kunststoffen bieten wir jetzt auch das Thermobiegen mit einer Maschine neuester Technologie an. Die Maschine ist geeignet für PVC, PP, PS, Forex und Plexiglas mit einer Dicke von 0,2 mm bis 1,5 mm.

Durch das gezielte Erwärmen der Biegestelle ist anschließend das Biegen in festgelegten Radien bis 360° möglich. Es sind ebenso mehrere Biegungen je Produkt möglich. Wichtig dabei ist das Ermitteln der richtigen Art der Erwärmung, der Verformungstemperatur, der Auskühlzeit und Pressung.

Zur Anwendung kommt dieses Verfahren beispielsweise beim Biegen von Schubern, bei Schiebehüllen für Datenschieber oder Rechenschieber, bei Taschen, Aufstellern und Regalstoppern.